Solaranlagen Systeme mit Zwangsumlauf

Die Anlagen werden mit doppeltem Register (Wärmetauscher) im Boiler (Typ VS-BL2) für den Anschluss an Solarkollektoren und Heizkessel geliefert. Alle Anlagen können außerdem mit einem weiteren elektrischen Widerstand von 2 kW bis 4 kW geliefert werden (in diesem Fall tragen sie das Zeichen EL).

Allgemeine Bemerkungen zu unseren Solaranlagen

Systeme mit Zwangsumlauf werden für die Warmwasserbereitung benutzt. Ihre Haupteigenschaften sind:

  • Der hohe Ertrag
  • Die einfache Montage
  • Die wirtschaftliche Arbeitsweise

Die Modelle des Typs VS-BL2 (2 Wärmetauscher)

 

Modell
Fassungsvermögen (l)
Anzahl der Kollektoren
Gesamtkollektorfläche (m²)
VS 200 / BL2
200
2
2 x 2,10
VS 300 / BL2
300
2
2 x 2,60
VS 300E / BL2
300
3
3 x 2,10
VS 420 / BL2
420
3
3 x 2,10
VS 420E / BL2
420
3
3 x 2,60
VS 500 / BL2
500
3
3 x 2,10
VS 500E / BL2
500
3
3 x 2,60

Arbeitsweise unserer Solaranlagen:

Wenn der Temperaturunterschied zwischen Sonde in den Kollektoren und der im Warmwasserspeicher höher ist als die auf dem Differentialthermostat eingestellte‚ Differentialtemperatur’, so setzt sich die Umlaufpumpe des geschlossenen Kreislaufes der Solarkollektoren (im der Solarstationt) in Gang. Die Umlaufpumpe funktioniert nur solange diese Bedingung erfüllt ist und nur so lange wird das Wasser im Speicher durch den Sonnenkreislauf geheizt (Typ BL2). Anlagen des Typs BL2 (mit Heizkesselanschluss) können, falls diese Bedingung nicht erfüllt ist, mit einer sekundären Energiequelle (Heizkessel oder elektrischer Widerstand) das Wasser im Speicher mit dem zweiten Register (Wärmetauscher) heizen. In diesem Fall ist ein zusätzlicher Elektroanschluss / elektrischer Starter des Brenners und der Umlaufpumpe des Heizkessels erforderlich.

  1. Solarkollektoren
  2. Warmwasserspeicher
  3. Solarstation
  4. Solarregler
  5. Ausdehnungsgefäß
  6. Heizkessel

Solaranlagen Preise:

Das Komplettsystem A beinhaltet:

– 1 bis 3 Selektive Kollektoren inklusive Rahmengestell für Aufdach-Montage
– Anschlussflansche sowie Stopfen für 1-2 oder 3 Kollektoren
– Warmwasserspeicher mit 1 oder 2 Registern
– Komplette Solarstation (Vor-Rücklaufleitung) – Tacosol 4.0
– Solarregler TDC1 Plus
– Ausdehnungsgefäß (18 Liter)
– Frostschutzmittel (10 Liter)

Das Komplettsystem B beinhaltet:

– 1 bis 2 Selektiv Kollektoren inklusive Rahmengestell für Aufdach-Montage
– Anschlussflansche sowie Stopfen für 1-2 Kollektoren
– Warmwasserspeicher mit Elecroheizstab – von 120 bis 300 Liter
– Frostschutzmittel (4 Liter)
Hersteller Garantie beträgt 5 Jahre.

Alle Preise auf Anfrage! -> Kontakt